Logo - Lebendige Entfaltung    
   
Praxis für Lebendige Entfaltung
 
   
Neurologisches Integrationssystem (NIS)
 
Persönlichkeitsentwicklung · Energiearbeit
 
Osteopathie · Physiotherapie
 
     
Startseite    
NIS

Was ist die Feldenkraismethode ?

Moshe Feldenkrais (1904-1984), ein aus Weißrussland stammender Ingenieur, Physiker und hervorragender Judoka, studierte die Zusammenhänge zwischen Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen. Aus der Erkenntnis ihrer engen Wechselwirkungen entwickelte er eine Methode, die auf der natürlichen Lernfähigkeit des menschlichen Nervensystems basiert. Die Fähigkeit des Nervensystem, neue Verknüpfungen im Gehirn aufzubauen, ist elementarer Bestandteil jeder echten Veränderung. Daraus ergeben sich die breit gefächerten Anwendungsmöglichkeiten der Feldenkraismethode in Arbeit, Beruf und Schule, in Gesundheitswesen, Kunst, Sport....

Wie kann die Feldenkraismethode mir nützen?

In der Feldenkraisarbeit lernen Sie, Ihre Gewohnheiten wahrzunehmen und zu verändern. Vielleicht ziehen Sie öfter die Schultern hoch oder beißen die Zähne zusammen, ohne dass es Ihnen bewusst ist. Bewegung ist ein einfaches und für jeden zugängliches Instrumentarium, die eigenen Gewohnheiten zu entdecken und Alternativen zu entwickeln.
In diesem Prozess stehen zwei Wege zur Verfügung, die Gruppenarbeit "Bewusstheit durch Bewegung" und die Einzelarbeit "Funktionale Integration"

Bewusstheit durch Bewegung- Die Gruppenarbeit

... findet in der Regel in der Gruppe statt. Dabei wird eine Bewegung auf leichte und spielerische Weise mit verschiedenen, ungewohnten Variationen erforscht. Das gibt dem Nervensystem die Gelegenheit, auf feine Unterschiede zu reagieren und im Erspüren Alternativen zu erkennen. Ziel ist nicht, eine vorab als "richtig" definierte Bewegung nachzuahmen, sondern das Nervensystem herauszufordern, Lösungen für freiere Bewegungen zu finden. Diese sind im Alltag direkt spürbar, indem man sich freier und zusammenhängender bewegt, sich als eine Einheit wahrnimmt und Freude und Zufriedenheit durch die Schönheit der eigenen Bewegung empfindet.

Die Feldenkraisgruppen finden immer Montags 11 Uhr und Mittwochs 17 Uhr statt.

Die Schwerpunkte sind:

Besser Sehen
Spannung in Mund und Kiefer reduzieren
Geschmeidig Gehen
Sitzen und Stehen im Gleichgewicht
Verspannungen im Schulter-Nackenbereich loslassen

Funktionale Integration- Die Einzelarbeit

Sie basiert auf den gleichen neurophysiologischen Grundlagen wie die Gruppenarbeit, ist jedoch individuell auf die speziellen Bedürfnisse des Lernenden ausgerichtet. Über Berührung und Bewegt- Werden durch den/die Feldenkraispractitioner/in entsteht eine Art "Gespräch ohne Worte". Das Bewegt- Werden" eröffnet oft einen direkten, schnelleren Zugang zu neuen Bewegungsmustern, die im aktiven Bewegen leicht verborgen bleiben. Die sinnliche Erfahrung eines neuen Bewegungsmusters kann dann in das eigene Repertoire aufgenommen werden. Selbst lang geprägte Verhaltensweisen lassen sich in neue Möglichkeiten verwandeln.

Lesen Sie hier weiter zur Feldenkraismethode.

Termine für Einzel- oder Gruppensitzungen mit der Feldenkraismethode können Sie unter 030 / 577 99 277 vereinbaren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.feldenkrais.de.

 
Persoenlichkeitsentwicklung
Osteopathie
Feldenkrais
das Team
die Praxis
Kontakt
Impressum